Praxis Godehart

Praxis Katja Godehart

Reflexzonentherapie am Fuß
nach Hanne Marquardt

Die Reflexzonentherapie am Fuß ist eine Heilmethode, die auf altem, überliefertem Erfahrungswissen basiert. Bereits alte Kulturvölker erkannten den Nutzen der manuellen Behandlung an den Füßen, um den Zustand erkrankter Menschen zu verbessern. Hanne Marquardt hat diese traditionellen Ansätze im Laufe von mehr als 50 Jahren zu einer modernen Reflexzonentherapie am Fuß weiterentwickelt.

Fußreflexzonentherapie

Sie ist

und somit weit mehr als eine lokale Massage der Füße, denn der gesamte Organismus des Menschen ist in verkleinerter Form am Fuß wiederzufinden und über den Fuß behandelbar. Die Formenähnlichkeit eines sitzenden Menschen mit seinem Fuß zeigt den Zusammenhang zwischen dem Teil und dem Ganzen.

Bei dieser speziellen, individuellen Behandlung der Füße stehen Sie für mich als Therapeutin der Schule Hanne Marquardt immer als ganzer Mensch im Mittelpunkt.

Die Reflexzonentherapie am Fuß hat einen umfassenden Indikationsbereich und vermittelt durch die Berührung an den Füßen zwischenmenschlichen Kontakt und Vertrauen. Außerdem arbeitet sie nicht gegen die Krankheit, sondern mit der Lebenskraft also mit den im menschlichen Körper vorhandenen Heil- und Regenerationskräften und fördert die Anregung der Selbstheilungskräfte.

Ich wende die Fussreflexzonentherapie bei folgenden Beschwerden an:

Neben diesen medizinischen Aspekten wirkt die Fußreflexzonentherapie äußerst wohltuend auf Körper, Geist und Seele.

Vorgehen bei der Reflexzonentherapie am Fuß

Vor der ersten Behandlung erhebe ich eine Anamnese und erstelle einen Erstbefund, in dem ich alle Bereiche des Fußes mit gezielten Griffen durchtaste und genau auf die Reaktionen des Patienten achte. Mit den Ergebnissen des Erstbefundes, die in eine Patientenkarte eingetragen werden, lege ich den Ablauf der ersten Behandlung fest. Alle weiteren Behandlungen richten sich nach den individuellen Reaktionen auf die vorhergehende Behandlung und nach eventuell neu entstandenen belasteten Zonen am Fuß.

Am Ende einer Behandlungsserie überprüfe ich die beim Erstbefund eingetragenen Zonen, wodurch Sie einen Überblick über das Behandlungsergebnis erhalten.

Behandlungsdauer

In der Regel wird eine Behandlungsserie aus 8 bis 12 Behandlungen empfohlen, um eine Veränderung der Beschwerden zu erreichen.

Eine Behandlung dauert ungefähr 40 Minuten, danach empfehle ich eine Nachruhezeit von etwa 20 Minuten.

Pfeil nach oben

Katja Godehart
Zum Reiser 4b
89257 Illertissen-Betlinshausen

Spirale

Tel.: 07303 9286690
Mail: katja@praxis-godehart.de
Anfahrt zur Praxis

Impressum | Datenschutzerklärung