Praxis Godehart

Praxis Katja Godehart

HUM-Yoga

Meditation

Hum-Yoga hat seine Wurzeln in einer hinduistischen Tradition und wurde von meinem Meditationslehrer Muni Peter speziell für den westlichen und christlich geprägten Menschen als ein komplett eigenständiger Weg entwickelt. Die westliche und fernöstliche Tradition hat er auf eine ganz besondere Weise miteinander verbunden.

Das Ich eines westlichen Menschen richtet sich über seine fünf Sinne in der Regel nach außen und erschafft durch das Wahrnehmen der äußeren Welt die Definition seiner selbst. Im Hum-Yoga dagegen geht es um einen Weg nach innen, also darum, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Es geht auch darum, die eigene Mitte zu finden, und um eine tiefe spirituelle Verbindung mit einem göttlichen oder geistigen Prinzip.

In der Hum-Yoga-Mediation wird mit zwei Mantras meditiert: Om nah mah shi va ya und So ham.

Wenn wir meditieren, stärken wir unser Vertrauen ins Leben, Gefühle wie Liebe und Mitgefühl entstehen, wahre Freude wird spürbar. Das Besondere an der Meditation ist außerdem, dass wir uns selbst Zeit mit uns selbst schenken.

Pfeil nach oben

Katja Godehart
Zum Reiser 4b
89257 Illertissen-Betlinshausen

Spirale

Tel.: 07303 9286690
Mail: katja@praxis-godehart.de
Anfahrt zur Praxis

Impressum | Datenschutzerklärung |