Praxis Godehart

Praxis Katja Godehart

Mentales Training

Sind Sie mental stark genug, um Erfolg zu haben? Mental stark zu sein heißt, sich unabhängig von äußeren Bedingungen

Mentales Training

Es ist der Glaube an sich selbst, der den Weg zum Erfolg ebnet. Nicht nur im Sport gilt daher der Grundsatz »Siegen findet überwiegend im Kopf statt«.

Stellen Sie sich vor,

Was ist mentales Training?

Mentales Training beinhaltet geistige Prozesse wie Intuition, Assoziation, Visualisierung und Logik.

Durch mentales Training können Sie Ihre persönliche Leistung im Sport, in der Schule und im Beruf steigern, Stress besser bewältigen, sich tiefer entspannen, sich persönlich weiterentwickeln und dadurch Ihr Selbstbewusstsein stärken.

Im mentalen Training lernen Sie, jederzeit Ihre Gefühle und Gedanken kontrollieren zu können, das Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und Aufgaben als Herausforderung, nicht als Bedrohung zu sehen.

Mentales Training gegen Prüfungsängste und Lampenfieber

Es ist äußerst ärgerlich, einen Lernstoff zu beherrschen, ihn aber in der Prüfung nicht präsentieren zu können. Genauso ärgerlich ist es, über ein Thema richtig gut Bescheid zu wissen, es aber in einer Präsentation nicht richtig vortragen zu können. Prüfungsängste und Lampenfieber sind heute weit verbreitet.

Häufig liegt der Ursprung von Prüfungsängsten in einer längst vergessenen frustrierenden Schulsituation, die nicht mehr bewusst erinnert wird, aber über das Unbewusste bis in die Gegenwart wirken kann. Mit der Hypnose können solche Probleme erkannt, aufgelöst und neue Verhaltensweisen für die Prüfung eingeübt werden.

Eine gut organisierte Prüfungsvorbereitung, gelassen und konzentriert in der Prüfung zu sein und dabei sein Wissen abrufen zu können, das sind die Ziele der mentalen Prüfungsvorbereitung in meiner Praxis. Dafür sind in der Regel zwei bis vier Sitzungen notwendig und die Schulzeit oder die Studienzeit kann wesentlich entspannter und erfolgreicher sein.

Mentales Training im Sport

Mentales Training bietet sich für alle Sportarten an. Das Ziel ist es, während des Wettkampfs die optimale Leistung abrufen zu können.

Im Leistungssport ist mentales Training nicht mehr wegzudenken. Der Sportler durchlebt mental den Wettkampf, durchdenkt bestimmte Bewegungsabläufe und versetzt sich in einen Zustand höchster Konzentration. Dieser Zustand wird »flow« genannt und wird beschrieben als ein rundum stimmiger Moment, in dem sich alle Bewegungen richtig anfühlen und die Außenwelt kaum ins Bewusstsein dringt. Auf diese Weise kann der Sportler gut »performen« und seine maximale Leistung abrufen.

Ein weiteres Ziel dabei ist es, zu erkennen, dass der Druck niemals von außen, sondern immer von innen kommt. Dementsprechend kann man mit mentalem Training lernen, den inneren Druck umzudeuten und aus einem Problem eine Stärke erwachsen zu lassen.

Sind Sie Sportler/In und haben sich ein Ziel gesteckt, das Sie in diesem Jahr erreichen möchten? Sind Sie Trainer/In einer Mannschaft, die mentale Unterstützung auf dem Weg zum Erfolg benötigt?

Gern unterstütze ich Sie mental, damit Sie Ihr persönliches Ziel erreichen.

Mentales Training im Beruf

Mentales Training hilft nicht nur Sportlern, sondern wird immer mehr dafür eingesetzt, den größer werdenden beruflichen Anforderungen gerecht zu werden, denn auch hier gilt es genauso wie im Sport, in Drucksituationen die Ruhe zu bewahren und zum richtigen Zeitpunkt die erforderliche Leistung abrufen zu können.

Im Mentalen Training erlernen Sie unter anderem Entspannungstechniken, mit denen Sie sich besser konzentrieren können und die bei der notwendigen Regeneration von Körper und Geist helfen. Sich persönliche Ziele zu setzen gehört genauso dazu wie seine eigenen Stärken zu erkennen und diese zu fördern. Das wiederum stärkt Ihr Selbstvertrauen und ist die Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg.

Pfeil nach oben

Katja Godehart
Zum Reiser 4b
89257 Illertissen-Betlinshausen

Spirale

Tel.: 07303 9286690
Mail: katja@praxis-godehart.de
Anfahrt zur Praxis

Impressum | Datenschutzerklärung